STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Gedenkort wird übergeben

Holger Rudolph
(aus: Ruppiner Anzeiger; 27.10.2012)

Rheinsberg (hr) Der Verein Stadtgeschichte Rheinsberg hat auf dem kirchlichen Friedhof einen Gedenkort eingerichtet. Mit Tafeln wird an bekannte Persönlichkeiten erinnert, die dort bestattet sind. Diese Gedenkstätte wird am Sonntag, 18. November, um 14 Uhr vom Verein gemeinsam mit der Evangelischen Gemeinde Rheinsberg feierlich übergeben.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte