STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Vortrag übers Heim am See

(aus: Ruppiner Anzeiger; 13.03.2018)

In der Rheinsberger Remise an der Mühlenstraße ist am heutigen Dienstag um 19 Uhr ein Vortrag über das Heim am See, im Volksmund auch „Hungerheim" genannt, zu erleben. Günter Scholz, letzter Besitzer und Betreiber des einstigen Feriendomizils, in dem vegetarische Kost gereicht wurde, spricht über seine Zeit dort und die Geschichte der Einrichtung. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt zum Vortrag des Vereins Stadtgeschichte ist frei.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte