STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Lange Nacht mit 4000 Euro Erlös

ca
(aus: Märkische Allgemeine; 09.11.2017)

Vor allem das ehrenamtliche Engagement der Rheinsberger sei bei der 21. Langen Nacht der Künste am Wochenende erneut bemerkenswert gewesen, lobte Vize-Bürgermeister Peter Böthig, der auch Mitveranstalter ist. Insgesamt 451 Gäste haben die 45 Stationen der diesjärigen Auflage besucht. Der Gesamterlös aus der Veranstaltung, die bereits um 13 Uhr begonnen hatte und sich bis in die Nacht zog, beträgt knapp 4000 Euro. Zwar wird die Hälfte zur Deckung der Ausgaben benötigt, so Böthig, Die andere wird aber an den Verein Stadtgeschichte überwiesen.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte