STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Graffiti für Trafohäuser

(aus: Ruppiner Anzeiger; 17.08.2017)

Graffiti für Trafohäuser
Nachdem durch den Energieversorger Edis in Zusammenarbeit mit dem Verein Stadtgeschichte zwei Trafo-Stationen in Rheinsberg mit Graffiti gestaltet wurden (RA berichtete), sollen noch zwei weitere folgen.
Laut Jörg Möller, der Vorsitzender des Geschichtsvereins ist, will sich der Verein zu den Stationen an der Ecke Tucholsky- /Königstraße Gedanken macht, mit welchen Motiven diese gestaltet werden.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte