STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Alte Grabstätten erhalten

hr
(aus: Märkische Allgemeine; 16.09.2017)

Alte Grabstätten erhalten
Flecken Zechliner orientieren sich an der Kernstadt Flecken Zechlin (hr) „Wir haben einen wunderschönen Friedhof mit vielen alten Gräbern“, lobte das Flecken Zechliner Ortsbeiratsmitglied Wilfried Schmidt in der Sitzung am Mittwochabend. Schmidt ist auch Heimathistoriker und fände es „verkehrt, wenn diese schönen alten Gräber plattgemacht würden. Er regte an, sich am Stadtgeschichtlichen Verein in der Rheinsberger Kernstadt zu orientieren. Dieser pflegt und restauriert eine Vielzahl von Begräbnisstätten, insbesondere solche bedeutender Persönlichkeiten. Ortsvorsteher Horst-Rainer Maranke hatte bereits davon gehört, dass es für ein derartiges Projekt auch in Flecken Zechlin einen öffentlichen Zuschuss geben könnte. Er will sich nun genauer darüber informieren. Zur nächsten Ortsbeiratssitzung im November will er den Punkt auf die Tagesordnung setzen.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte