STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Vortragsreihe startet am 10.Januar

unbekannt
(aus: Märker; 17.12.2016)

Vortragsreihe startet am 10. Januar Rheinsberg. Die Vorträge über die Stadt Rheinsberg starten 2017 am 10. Januar. Thema sind verlorene Orte der Stadt. Gemeinsam mit Zeitzeugen und Freunden der Eisenbahn sollen der Bau der Bahnstrecke, die Bedeutung der Trasse und die Betriebsjahre sowie das Ende einer Epoche erläutert werden. Danach gibt es eine Gesprächsrunde mit Wilfried Schmidt. Der Vortag „Ein verlorener Ort- Die Bahnstrecke nach Flecken Zechlin“ beginnt um 19 Uhr im Restaurant Ratskeller.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte