STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Gemeinsam für ein KKW Museum

(aus: Ruppiner Anzeiger; 30.09.2015)

Gemeinsam für ein KKW-Museum Rheinsberg (bk) Der Verein Stadtgeschichte Rheinsberg arbeitet an einem Konzept, um eine Dauerausstellung über das Kernkraftwerk (KKW) zu etablieren. Gemeinsam mit weiteren Partnern soll eine Strategie entwickelt werden, um Fördermittel zu akquirieren und den Betrieb zu ermöglichen. Als Ort für die Ausstellung ist der ehemalige Hermannshof im Lindenpark vorgesehen. Das verfallene Gebäudeensemble müsste jedoch saniert werden. Bis 2016 soll das Konzept vorliegen. Sollte sich alles wie gewünscht fügen, ist mit einer Umsetzung frühestens 2020 zu rechnen. (Seite 5)


 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte