STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Vortrag zur Remusinsel

(aus: Märker; 31.10.2015)

Innerhalb der Vortragsreihe des 2004 gegründeten Vereins "Stadtgeschichte Rheinsberg" wird für Dienstag, 10 November, ins Gast- und Logierhaus "Zum jungen Fritz" nach Rheinsberg eingeladen.

Thema ist "Remusinsel, Leuchtturm und eine Frau mit einem sechsten Finger".

Hans-Norbert Gast führt dabei durch die Sagen- und Legendenwelt des Ruppiner Landes mit Schwerpunkt auf der Schlossstadt am Grienericksee und wird gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern ergründen, wie viel Wahrheit in den Geschichten von damals steckt.

Beginn der Veranstaltung im Rheinsberger Gast- und Logierhaus "Zum jungen Fritz" ist um 19 Uhr.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte