STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Gemalte Postkarten

(aus: Märkische Allgemeine; 28.06.2012)

RHEINSBERG
"Von der Postkarte auf die Leinwand" heißt die neue Ausstellung des Rheinsberger Vereins Stadtgeschichte. Sie wird am Dienstag, 3. Juli, um 19 Uhr in der Heimatstube in der Rhinpassage eröffnet. Der Verein Stadtgeschichte hat in Rheinsberg lebende Künstler eingeladen, historische Stadtansichten malerisch aufzuarbeiten. Die Begeisterung war groß - bereits im Jahr 2009 wurden erste Werke präsentiert.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte