STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

KKW-Ausstellung wird eröffnet

(aus: Märkische Allgemeine; 09.01.2013)

RHEINSBERG
Seit Anfang 2012 hat der Historiker Sebastian Stude mit dem Rheinsberger Verein Stadtgeschichte eine Ausstellung zur Geschichte des Rheinsberger Kernkraftwerks erarbeitet. Sie heißt „1955 Rheinsberg. Zwischen Blockwarte und Kulturhaus.“ Am Sonnabend, 19. Januar, um 11 Uhr wird sie in der Remise eröffnet.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte