STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Ausstellung zeigt 250 Jahre Keramik in Rheinsberg (Ruppiner Tageblatt)

(aus: Märkische Allgemeine; 18.11.2011)

Wahrscheinlich im Jahr 1762 wurde in Rheinsberg die erste Keramikmanufaktur gegründet. Deswegen feiert die Stadt im nächsten Jahr nicht nur den 300. Geburtstag Friedrichs des Großen, sondern auch 250 Jahre Keramik in Rheinsberg. Der Verein Stadtgeschichte präsentiert aus diesem Anlass eine neue Ausstellung mit Exponaten aus diesem 250 Jahren in der Geschäftsstelle des Heimatvereins in der Rhinpassage. Der Vorsitzende des Stadtgeschichtevereins, Jörg Möller (l.) und sein Kollege vom Heimatverein, Robert Franck (M.) eröffneten die Ausstellung am Mittwoch. FOTO: CARSTEN SCHÄFER

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte