STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Hauptausschuss in Lindow (Ruppiner Tageblatt)

NRPVOLO2
(aus: Märkische Allgemeine; 07.10.2004)

LINDOW Die nächste Sitzung des Lindower Hauptausschusses findet am Mittwoch, 13. Oktober, ab 16 Uhr im Rathaus statt. Im öffentlichen Teil der Sitzung soll unter anderem über Anträge auf finanzielle Unterstützung für Vereine im Ortsteil Banzendorf entschieden werden. Ein weiteres Thema ist die Grundbeheizung der alten Schule, die frostfrei gehalten werden soll.

Oktoberfest in Keller KELLER Zu einem „kleinen Oktoberfest“ wird am Sonnabend, 9. Oktober, nach Keller geladen. Ab 17 Uhr erwarten die Gäste auf dem Festplatz Musik, Grillfleisch samt Bier sowie ein Fackelumzug mit anschließendem Lagerfeuer.

Verein zeigt seine Arbeiten RHEINSBERG Der im Frühsommer gegründete Verein „Stadtgeschichte Rheinsberg“ präsentiert während des Töpfermarktes am Wochenende erstmals öffentlich seine Arbeit. In der Zeit von 10.30 Uhr bis 17 Uhr ist im Auktionshaus in der Seestraße eine kleine Ausstellung zu sehen. Diese beschäftigt sich etwa mit der Geschichte der „Rheinsberger Zeitung“ oder der örtlichen Feuerwehr. Der Eintritt ist frei.

Reservierung für die Inselfahrt LINDOW Wer am Sonnabend an der Seerundfahrt zur Lindower Insel Werder teilnehmen will, sollte in der Tourismusinformation unter Tel.033933/7 02 97 reservieren.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte