STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Musik neben Getöpfertem - Märkte, Nächte, Konzerte im Ruppiner Land (Ruppiner Tageblatt)

FINKKA
(aus: Märkische Allgemeine; 08.10.2004)

Auf einen Blick finden sich hier die herbstlich-kulturellen Unternehmungen am Wochenende von Wustrau bis Rheinsberg.

FREITAG
-------------
NEURUPPIN
Punkrock aus Regensburg haben die Jungs von „Green Frog Feet“ im Gepäck. Zu hören sind sie im Konzert um 22Uhr im Neuruppiner JFZ Alte Brauerei.

RHEINSBERG
Das Landesjugendsinfonierorchester Brandenburg gastiert im Rheinsberger Schlosstheater. Um 19.30 Uhr erklingen unter anderem drei sinfonische Dichtungen aus „Mein Vaterland“ von Bedrich Smetana.

SONNABEND
-------------------
BRUNNE
Arabische Nächte sind kulinarisch, musikalisch und literarisch in der Alten Brennerei in Brunne um 19 Uhr zu erleben. Leider ist der Abend ausverkauft.

KATERBOW
Erntedank auf der Sugarfarm in Katerbow hat es in sich. Es rocken „Red House Sugar Farm“, vorher wärmt der „Melodealer“ das Publikum auf und außerdem gibt ’s Beats vom Band mit DJ Soulfinger. Ab 19 Uhr ist Einlass.

KELLER
Das Dorf Keller lädt zum kleinen Oktoberfest auf den Festplatz ein. Ab 17 Uhr wird ’s gemütlich bei Lagerfeuer mit Musik und Fackelzug.

LICHTENBERG
Auf dem Gut Hesterberg bei Lichtenberg stationiert ab 10 Uhr Gräfin Daisy von Arnim mit ihrer mobilen Apfelpresse und produziert Saft aus den Früchten der Besucher. Gefeiert wird drumherum das vierte Lichtenberger Apfelfest.

LINDOW
Der Berliner Musiker Helge Pfläging spielt um 17 Uhr in der Lindower Stadtkirche Stücke für die „ernste und heitere Orgel“.

NETZEBAND
Südtirol ist in Netzeband mit Köstlichkeiten und Tönen zu Gast. Bei den Märkischen Höfen werden ab 12Uhr Kastanien am Feuer geröstet, ab 15Uhr offeriert die Südtiroler Handelskammer Produkte aus ihrer Heimat, um 16 Uhr zeigen „Union Bal Popolar Val Badia“ traditionelle Tänze. Abends gibt es Livemusik mit der Gadertaler Gaudimusik und Tanz.

NEURUPPIN
Eigentum und Erbrecht sind die Themen des Ganztagsseminars im Neuruppiner Tempelgarten ab 9 Uhr.

NEURUPPIN
An seinem Todestag ehrt die Karl-Friedrich-Schinkel-Gesellschaft ihren Namensgeber, den großen Architekten, um 13Uhr am Denkmal auf dem Neuruppiner Kirchplatz.

NEURUPPIN
Ein Benefizkonzert zugunsten des Ruppiner Hospizes beginnt um 19 Uhr in der Neuruppiner Pfarrkirche. Das Landesjugendsinfonieorchester Brandenburg musiziert.

NEURUPPIN
Manfred Krug liest und singt, Uschi Brüning singt auch, „Jazzin the Blues“ spielen die Instrumente. Die Jazzparty steigt um 20Uhr im Neuruppiner Stadtgarten.

NEURUPPIN
Inmitten Neuruppins liegt das Mittendrin. Hierher kommt um 21 Uhr das Skatoon-Syndikat aus Berlin mit Ska, Reggae und Rocksteady zum Konzert.

RHEINSBERG
Der Rheinsberger Töpfermarkt wird zum zehnten Mal im Stadtzentrum abgehalten. Tönernes aus dem ganzen Land ist von 10.30 bis 17 Uhr zu haben. Geführt wird auch durch die ortsansässigen Keramikmanufakturen.

RHEINSBERG
Die Familienpolitik des Königs Friedrich II. siedelte zwischen Hass und Liebe. Günter Rieger beleuchtet die Verhältnisse um 13.30Uhr im Rheinsberger Schloss. Treffpunkt ist die Kasse im Marstall.

RHEINSBERG
Sonderführungen durch das Rheinsberger Schlosstheater und das Kavalierhaus beginnen um 11, 12 und 14 Uhr.

RHEINSBERG
Der Verein „Stadtgeschichte Rheinsberg“ präsentiert sich von 10.30 bis 17 Uhr im Auktionshaus in der Seestraße mit einer kleinen Ausstellung.

RHEINSBERG
Die Jazz Vocals Berlin geben um 17 Uhr ein Konzert in der St.-Laurentius-Kirche zu Rheinsberg. Der A-cappella-Chor singt internationale Jazztitel.

RHEINSBERG
Tanzen und Essen ist die Devise im Café Tucholsky an der Rheinsberger Uferpromenade. Markus und Erik unterhalten ab 19Uhr mit Livemusik.

VICHEL
Landleben ist zu spüren auf dem Hof der Schafzucht Schindel in Vichel. Ab 11 Uhr musiziert Ralf der Rabe Tiermarkt und Tierschau, ein Schätzspiel, Schmackhaftes aus dem Umland, altes Handwerk und mehr sind zu erleben. „Das andere Tanzlied“ – ein Konzert mit Torsten Pfeffer und Tobias Klich fängt um 18 Uhr an.

WUSTRAU
Die dritte Museums- und Musiknacht zieht sich ab 20Uhr durch das Zietendorf Wustrau. Abendliche Besichtigungen sind in Kirche, Schloss und Preußenmuseum möglich. Im „Alten Zieten“ spielt das Duo Jive Oldies, Gondwana ist mit Jazz und Blues im Café Constance zu hören, die Lennocks heizen mit Rock und Pop im Landhotel ein, im Seeschlösschen sorgt der Boogie-Woogie-Spezialist Thomas Gerdiken für Unterhaltung, in der Husarenschänke halten Sheila und Big Daddy Country parat.

SONNTAG
---------------
NEURUPPIN
Volksmusik mit „Den Schäfern“ und den „Saaletalern“ erfüllt um 15 Uhr den Saal im Neuruppiner Stadtgarten.

RHEINSBERG
Zur Kirchenführung mit Orgelmusik bittet Kantor Hartmut Grosch um 15 Uhr in die St.-Laurentius-Kirche zu Rheinsberg.

RHEINSBERG
Der zehnte Rheinsberger Töpfermarkt kann von 10.30 bis 17 Uhr im Stadtzentrum besucht werden.

RHEINSBERG
Seine Arbeit stellt der Verein „Stadtgeschichte Rheinsberg“ von 10.30 bis 17 Uhr im Auktionshaus in der Seestraße vor.

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte