STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Haus der Stadtgeschichte

Am 1.1.2017 konnten wir uns einen langgehegten Traum erfüllen: ein eigenes Heim. Das Haus in der Seestraße 22 soll langfristig ein Haus der Stadtgeschichte werden und Arbeits-, Ausstellungs- und Archivräume beherbergen.

Einen ersten Eindruck von den künftigen Arbeits- und Ausstellungsräumen erhielt die Öffentlichkeit am 14.3.2017. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, die Baustelle zu besichtigen und die Pläne einzusehen.

Nach Fertigstellung der Büroräume konnten sie am 23.5.2017 bezogen werden. Unsere erste Versammlung in den neuen Räumen fand am 6.6.17 statt.
Am 18.8.17 konnte das Haus der Stadtgeschichte endlich für die Öffentlichkeit eröffnet werden. Die erste Ausstellung zeigt einige der zahlreichen Sachspenden, die wir in den letzten Jahren erhalten haben.

Eröffnung des Hauses der Stadtgeschichte, 18.8.2017
Fotos: Albrecht

Einleitende Worte zur Ausstellung von Jörg Möller

Besucher im Tessner-Zimmer

Gerhard Karbe vor dem alten Firmenschild seines Vaters

1. Versammlung in den neuen Räumen, 6.6.2017
Foto: Albrecht

Vorstellung der Baustelle für die Öffentlichkeit, 14.3.2017
Fotos: Albrecht



Arbeitseinsatz im zukünftigen Ausstellungsraum, 26.01.2017
Fotos: Albrecht



Besichtigung am 28.12.2016
Fotos: Albrecht





 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Haus der Stadtgeschichte